Danke – und was du vielleicht noch nicht übers Yoga wusstest.

Unglaublich, vor ca. zwei Jahren wurde Lotuseffect-Yoga ins Leben gerufen. Die Idee entstand aus einem Impuls heraus und genauso schnell ging ich dann auch online. Allerdings muss ich gestehen, ohne die tatkräftige Unterstützung eines guten Freundes, der mir immer wieder in den Hintern trat und mich immer wieder daran erinnerte …

Yoga for Nepal – Das Resultat 1.200€ Spenden

Am 25. April 2015, hielt die Welt für einen Moment den Atem an. Das Erdbeben in Nepal, mit seinen schrecklichen Folgen erschütterte die Welt und auch mich. Anfang des Jahres war ich selbst dort und habe Land und Leute lieben gelernt. Zu wissen, dass das bezaubernde Nepal nun in Dreck und …

Hol dir deine Lebensfreude zurück

Befindest du dich gerade in einer Situation in der es dir nicht einmal gelingt aus deinen Mundwinkeln ein Lächeln zu zaubern? Du fühlst dich antriebslos, unmotiviert, so als hätte dir jemand deine ganze Energie geraubt? Ja? Dann ist dieser Beitrag genau für DICH. Zu aller erst möchte ich dir sagen, „Du …

Das Geheimnis guter Laune

Das Prosecco-Prickeln der Gefühle – leicht, fröhlich und völlig unbeschwert leben – das ist das Resultat guter Laune. Gute Laune schafft es für einen Bruchteil des Tages den Blick auf das Leben zu erhellen, wodurch sich wesentliche Entscheidungen einfacher treffen lassen, Lösungen wie von selbst entstehen und man das Gefühl …

Das Glück in Dir – Glücklichsein ist deine Wahl!

„Tolle Sache“, dachte ich als ich von der Aktion auf lovelyplanetblog von Thomas gehört habe, „dazu lässt sich sicher ein schöner Beitrag schreiben“. Das es mir dann allerdings so schwer fallen würde, einen Anfang zu finden, hätte ich nicht gedacht. Ich wusste im ersten Augenblick gar nicht wo und wie …

Vorsatz für 2015: Tue mehr das was du liebst!

Ich halte grundsätzlich nicht viel von Vorsätzen für das neue Jahr, aber zu tun was man liebt, scheint mir wirklich ein sehr vernünftiger Vorsatz zu sein, den ich an dich weitergeben möchte. Leider hört sich das einfacher an, als es in der Realität ist. Aber warum fällt es uns so …