DETOX YOGA

Nicht nur in Form von Nahrung sondern auch durch entsprechende Bewegung hilfst du deinem Körper beim entschlacken. Detox Yoga ist eine Zusammenstellung von traditionellen Yogaübungen, die den Verdauungsapparat unterstützen und die Durchblutung der Organe optimieren, so dass Schad- und Schlackenstoffe besser abgebaut werden können. Die speziellen Asanas wirken reinigend auf Körper und Seele, indem sie den Stoffwechsel anregen, Muskeln und Gelenke von Ablagerungen befreien, den Verdauungsapparat fördern, das Immunsystem stärken und die Zellerneuerung stimulieren, so dass sie auch eine verjüngende Wirkung haben.

Diese Übungen können dir außerdem dabei helfen, Naschanfälle loszuwerden und Gefühle von Heißhunger gar nicht aufkommen zu lassen.

Entgiftung durch Pranayama

Ganz wesentlich trägt Yoga zur Entgiftung des Körper auch dadurch bei, dass hier großen Wert auf die richtige Atmung gelegt wird. Denn der Atem ist ein wahres Wundermittel, wenn es um unsere Gesundheit geht. Pranayamas wie bspw. die Feueratmung sind Techniken, die den Körper mit viel frischer Energie versorgen.

Die Vorteile von Detox Yoga auf einen Blick:

  • Anregung des Stoffwechsels der Verdauungsorgane
  • Lösung von Spannungen im Verdauungstrakt
  • Stärkung des Immunsystems
  • Heilend bei Reizdarm, Reizmagen, Sodbrennen und Verstopfung
  • geistige Reinigung
  • überschüssige Kilos los werden

Detox Yoga Workshop

Der Frühling, der als Zeit der Wiedergeburt steht, eignet sich hervorragend um auch seinen Körper mit einem Entschlackungskick aufzupäppeln.

In meinem Detox-Yoga Workshop am Samstag, den 24. und 31. März, jeweils von 9 – 10.30 Uhr in Leutesheim, praktizieren wir eine dynamische und auch etwas schweißtreibende Übungsreihe, die du auch mit nach Hause nehmen kannst, umso deine Detox-Kur von Daheim aus sinnvoll zu unterstützen.

Melde dich jetzt an – Detox Yoga, Samstag 24. oder 31. März, 9 – 10.30 Uhr, Leutesheim, 15€